Krankenhaus-Nord_3

KRANKENHAUS NORD

Der Bau des Krankenhauses Nord ist ein weiterer Schritt im Umsetzungsprogramm des Wiener Krankenanstaltenverbundes für die Neuordnung und Weiterentwicklung der Wiener Spitalslandschaft. Das bisherige Krankenhaus Floridsdorf, die Semmelweis-Frauenklinik und das Orthopädische Krankenhaus Gersthof werden komplett in das neue Spital übersiedeln, ebenso Teile des Krankenhaus Hietzing und des Otto-Wagner-Spitals.
Auf 111.000 m² entsteht ein Gesundheitsareal mit abgestuftem Versorgungsangebot. Neben der Akutversorgung im Krankenhaus mit einer Bettenkapazität von 785 schaffen Kooperationen mit niedergelassenen Ärztinnen und Gesundheitsförderungseinrichtungen ein breites Gesundheitsangebot
Die intensive Zusammenarbeit mit dem Donauspital erschließt Synergien und bereichert die medizinische Versorgung. Serviceeinrichtungen für Patientinnen und Mitarbeiterinnen runden das Angebot ab.

FOTO: © KAV / Health Team KHN – Albert Wimmer ZT GmbH

DETAILS